Neujahrsapéro beim Rösselmann

Flickr Pix

Alle dort anwesenden Schlappis ziehen den Hut und sagen „danke Rösselmann“ für den geselligen Abend. Nicht zu übersehen an diesem Abend war die rosa Wolke die über unserem Papa Schlappi auf und ab ging Ja, er hatte gute Laune und so floss der Wein ungehindert durch unsere gut trainierte Leber. Nachdem wir uns auch das Bäuchlein mit Käse, Speck, Bruschettas und herrlich braunem Toast verköstigten, verlangte der Deutsche Filz eine Wohnungsführung; wie könnte es auch anders sein Manfred liess noch etwas seine Muskeln spielen, manche von uns konnten sich nur knapp beherrschen… Tief beeindruckt von der ungeheuer abwechslungsreichen Wohnung und schon etwas schwankend dazu, genossen wir die ersten gemeinsamen Stunden im neuen Jahr.

Natürlich gab es noch die Unersättlichen, diese sorgten noch im benachbarten Rockerclub für Unterhaltung bis in die Morgenstunden.

Bis demnächst ihr schlappen Männer, der Schreiberling mit dem riesen D… (Text: Bötze)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s