Aare Emme Tour

aare-emme-2

107.82 km & 591 hm
Riders:
 Bötze & Moikk

Flickr-Pix
Connect-Garmin

Unsere erste Haltestation auf der unglaublichen Bike-Tour war Wangen an der Aare. Böçalan gefiel der Beizen-Stopp so gut, dass er am liebsten noch 1, 2 Becher mehr bestellt hätte. Die Enttäuschung hielt sich dennoch in Grenzen, als Papa Motschle ihn zur nächsten Etappe aufforderte. In Burgdorf angekommen, freuten sich die beiden Alten auf eine dolle Curry-Suppe und Poulet Sweety mit Reis.

Böçalan hat trotz optimaler Vorbereitung auf diese Tour dann doch langsam seine Mühe. Um sich etwas abzulenken, plauderte er mit den Einheimischen und war stolz, dass auch ein Schlesienjunge Bärndütsch versteht. Kurz nach Langenthal gab es dann nochmal ein Panaché. Nach der letzten Steigung war Böçalan dann ziemlich fertig, während Papa Motschle frohlockend die Natur genoss. In Strengelbach angekommen, gings ab zum Kastanienbaum und es gab einen Appenzeller Brandlöscher mit geilen Chips für die beiden Schlapphähne. (Text: Bötze)

One Comment on “Aare Emme Tour

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s