Halloween-Tour

49.50 km / 2.14 h
Zofingen, Brittnau, Reiden, Dagmersellen, Buchs, Knutwil, Suhrental, Kölliken, Küngoldingen, Zofingen
Riders: Kriegel, Pädu & Moichu

Flickr-Pix
Garmin-Connect

Die heutige Tour stand im Zeichen von Halloween, einer gruseligen Tradition, welche aus Irland stammt und durch Einwanderer 1830 nach „Good old Amercia“ gebracht wurde. Die drei „Rolling Pumpkins“ zelebrierten diesen Brauch mit grösster Begeisterung: Kühe umschubsen, Senioren erschrecken und kleinen Kindern die Süssigkeiten entwenden. Mit einem horrenden Tempo ging’s auf extrem ruppigen Veloland-Schweiz Wegen Richtung Knutwil, um sich dort in der „Sport Bar“ mit Kafi Crème ohne Gipfeli zu verköstigen.  Um den Zeitplan einhalten zukönnen, wurde die Tour  wieder flugs unter die Räder genommen und nicht einmal eine Sackgasse im Wald konnte die Invasion der Kürbisköpfe stoppen! Der Nachhauseweg führte uns an der lauschigen Suhre entlang bis Schöftland und via Kölliken, Küngoldingen zurück nach Zofingen. Strahlende Gesichter und volle Taschen mit allerlei Naschzeugs zeugen von einem sehr gelungenen Ausflug. (Text: Moichu)

One Comment on “Halloween-Tour

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s